NOTRUF 122

10.11. - LKW-Bergung Schulstraße

Datum:10.11.2012
Alarm um:12:59 Uhr
Einsatzdauer:0,5h
Mannschaftsstärke:7 Mann
Fahrzeuge:Rüstlösch Puch, Bus Puch
Weitere Einsatzkräfte:-

 

 

 

Erneuter Alarm für die Freiwillige Feuerwehr Puch. Alarmierungsgrund war diesmal ein hängengebliebener LKW in der Schulstraße nähe des Grünschnittplatzes. Der rumänische Lastwagen war auf dem Weg zum MDF Binder und wurde vom Navi in die Irre geführt. Mit der Einbauseilwinde unseres Rüstlösch-Fahrzeuges war es ein Leichtes, den LKW aus seiner misslichen Lage zu befreien. Nach rund einer halben Stunde konnte die Mannschaft wieder in die Zeugstätte einrücken und in das verdiente Wochenende starten.

 

 

Menü

KALENDER

Leider keine Einträge vorhanden!

Aktuelles

Mit Sirene und Rufempfänger wurden die Einsatzkräfte aus Puch und Sankt Jakob zu einem Brand in der Gasstation in der Schulstraße alarmiert. Mehr lesen ...
Am späten Mittwochabend wurden die Feuerwehr Puch und der LZ St.Jakob, mittels Sirene und Rufempfänger zu einem Küchenbrand in die Göllstraße alarmiert. Mehr lesen ...
Aufgrund des Unwetters mit Starkregen und Wind am Montag, musste die Feuerwehr Puch zu zwei Einsätzen ausrücken. Mehr lesen ...