NOTRUF 122

13.04. - 2 Einsätze an einem Tag

Datum:13.04.2016
Alarm um:14:01 & 18:23 Uhr
Einsatzdauer:jeweils ca. 1 h
Mannschaftsstärke:- Mann
Fahrzeuge:

Rüstlösch Puch, Pumpe Puch mit Boot, Bus Puch

Weitere Einsatzkräfte:

 

2 Einsätze an einem Tag forderten die Feuerwehr Puch am Dienstag, den 13.04.2016:

Einsatz Nummer eins war ein technischer Einsatz mit unserem Motorschlauchboot auf der Salzach, nahe dem Kraftwerk Urstein.

Bei Einsatz Nummer 2 handelte es sich um einen durch den heftign Wind und das Gewitter umgeworfenen Baum in der Seppenpointstraße. Der Baum wurde entwurzelt und fiel über die Straße geradewegs auf ein Hausdach. Aufgabe der Feuerwehr war es, die Straße wieder befahrbar zu machen und den umgestürzten Baum zu entfernen.

Nach jeweils rund einer Stunde waren die Einsätze abgearbeitet und es konnte ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

 

Menü

KALENDER

Leider keine Einträge vorhanden!

Aktuelles

Mit Sirene und Rufempfänger wurden die Einsatzkräfte aus Puch und Sankt Jakob zu einem Brand in der Gasstation in der Schulstraße alarmiert. Mehr lesen ...
Am späten Mittwochabend wurden die Feuerwehr Puch und der LZ St.Jakob, mittels Sirene und Rufempfänger zu einem Küchenbrand in die Göllstraße alarmiert. Mehr lesen ...
Aufgrund des Unwetters mit Starkregen und Wind am Montag, musste die Feuerwehr Puch zu zwei Einsätzen ausrücken. Mehr lesen ...