NOTRUF 122

14.06. - Brandmeldeanlage "Adeo-Hotel" abgelaufen

Datum:14.06.2013
Alarm um:07:00 Uhr
Einsatzdauer:0,5 h
Mannschaftsstärke:k.A.
Fahrzeuge:TLF-A, MTFA
Weitere Einsatzkräfte:
Polizei

 

 

In den frühen Morgenstunden des 14.06.2013 wurde die Freiwillige Feuerwehr Puch per Rufempfänger zum "Adeo Hotel" ins Gewerbegebiet Urstein alarmiert. Auslöser war die abgelaufene Brandmeldeanlage.

 

Nach einer kurzen Erkundung durch Bus Puch, stellte sich jedoch schnell heraus, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelte. Ein gescheiterter Kochversuch löste den Alarm aus - und so konnte wieder in die Zeugstätte eingerückt werden.

Menü

KALENDER

Leider keine Einträge vorhanden!

Aktuelles

Mit Sirene und Rufempfänger wurden die Einsatzkräfte aus Puch und Sankt Jakob zu einem Brand in der Gasstation in der Schulstraße alarmiert. Mehr lesen ...
Am späten Mittwochabend wurden die Feuerwehr Puch und der LZ St.Jakob, mittels Sirene und Rufempfänger zu einem Küchenbrand in die Göllstraße alarmiert. Mehr lesen ...
Aufgrund des Unwetters mit Starkregen und Wind am Montag, musste die Feuerwehr Puch zu zwei Einsätzen ausrücken. Mehr lesen ...