NOTRUF 122

18.11. - Fahrzeugbrand Bärnkarweg

Datum:18.11.2018
Alarm um:06:09
Einsatzdauer:1,5h
Mannschaftsstärke:30 Mann
Fahrzeuge:Tank Puch, Pumpe Puch, Rüstlösch Puch, Pumpe St.Jakob, Bus St.Jakob
Weitere Einsatzkräfte:Rotes Kreuz, Polizei

 

In den frühen Sonntagmorgenstunden des 18.11.2018 wurden die Männer und Frauen der FF Puch durch Sirenen- und Piepseralarm aus dem Schlaf gerissen. Grund der Alarmierung war ein Fahrzeugbrand am Bärnkarweg im Gemeindegebiet St. Jakob. Obwohl sämtliche Fahrzeuge der FF Puch und des Löschzuges St. Jakob innerhalb weniger Minuten am Einsatzort eintrafen, stand der PKW bereits in Vollbrand. Sofort wurden die meterhohen Flammen mittels Schaumrohr sowie 2 Hochdruckrohren bekämpft und so konnte bereits 15 Minuten nach Alarmierung "Brand aus" gemeldet werden. Anschließend wurde das komplett ausgebrannte Fahrzeug noch gekühlt sowie nach Glutnestern abgesucht.

Menü

KALENDER

Leider keine Einträge vorhanden!

Aktuelles

Aufgrund des starken Schneefalls wurde die Feuerwehr Puch und der LZ St.Jakob zu mehreren Einsätzen gerufen Mehr lesen ...
In den frühen Sonntagmorgenstunden des 18.11.2018 wurden die Männer und Frauen der FF Puch durch Sirenen- und Piepseralarm aus dem Schlaf gerissen Mehr lesen ...