NOTRUF 122

20.01. - Keller auspumpen in der Leitnerstraße

Datum:20.01.2013
Alarm um:19:13 Uhr
Einsatzdauer:1,5 h
Mannschaftsstärke:17 Mann
Fahrzeuge:RLF-A, KLF
Weitere Einsatzkräfte:

 

Ein Keller unter Wasser, ausgelöst durch Fehlbedienung der Heizungsanlage, war Grund für den abendlichen Einsatz. Aufgabe der Feuerwehr war es, den Keller, welcher zirka knöcheltief unter Wasser stand, zu trocknen. Der uns zur Verfügung stehende Wassersauger erledigte diese Aufgabe mit bravour und so konnten die Kräfte nach 1,5 h Arbeit wieder in die Zeugstätte einrücken.

Menü

KALENDER

Leider keine Einträge vorhanden!

Aktuelles

In den frühen Sonntagmorgenstunden des 18.11.2018 wurden die Männer und Frauen der FF Puch durch Sirenen- und Piepseralarm aus dem Schlaf gerissen Mehr lesen ...
Brandmeldeanlage Schloss urstein abgelaufen. Mehr lesen ...