NOTRUF 122

21.10. - Verkehrsunfall im Gewerbegebiet Urstein

Datum:21.10.2014
Alarm um:14:58 Uhr
Einsatzdauer:1,25 h
Mannschaftsstärke:13 Mann
Fahrzeuge:

Rüstlösch Puch, Pumpe Puch inkl. Anhänger

Weitere Einsatzkräfte:Rotes Kreuz, Polizei

 

Alarm für die Freiwillige Feuerwehr Puch hieß es am Nachmittag des 21. Oktobers. Der Einsatzbefehl lautete: "Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall".

Ein PKW kam aus bisher unbekannten Gründen in einer nassen und rutschigen Linkskurve (Urstein, Nähe Adeo-Hotel) von der Fahrbahn ab und rammte einen Begrenzungsstein, welcher das Fahrzeug anschließend zum Umkippen brachte.

Bei Eintreffen der Feuerwehr waren die Kollegen vom Roten Kreuz bereits vor Ort. Kurze Zeit war nicht klar, ob sich noch Personen im seitlich liegenden Fahrzeug befinden. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter konnte jedoch Entwarnung gegeben werden. Die Familie (FahrerIn inkl. 2 Kinder) wurde durch den Unfall nur leicht verletzt, jedoch zum Durchchecken in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Die Aufgabe der Feuerwehr war es die Unfallstelle abzusichern und das Fahrzeug zu stabilisieren, ehe die Polizei mit der Aufnahme und Dokumentation des Unfalls bzw. der Unfallstelle begann.

Mittels unserer Einbauseilwinde (Rüstlöschfahrzeug) wurde das verunfallte Auto anschließend wieder auf seine eigenen vier Räder gestellt und ein Abschleppdienst kümmerte sich um die Entfernung.

Bevor die Unfallstelle wieder für den Verkehr freigegeben werden konnte wurden die ausgelaufenen Betriebsflüssigkeiten gebunden und damit war der Einsatz für die Kräfte der FF Puch nach einer guten Stunde zu Ende.

 

Weitere Berichte unter:
http://www.salzburg.com/nachrichten/salzburg/chronik/sn/artikel/kinder-ueberstehen-pkw-ueberschlag-in-puch-125232/

http://www.fmt-pictures.at/bericht.php?bericht_id=3905

http://www.pressebilder.aktivnews.de/search.php?clearSearch=true&searchPhrase=78357592-46a8-48b1-917a-1ec85f1f4be6+

 

Menü

KALENDER

Leider keine Einträge vorhanden!

Aktuelles

"Personenrettung von Hausdach" lautete der Einsatzbefehl als am Donnerstag Vormittag die Feuerwehr Puch mit Sirenen und Rufempfänger zum Einsatz alarmiert wurde. Mehr lesen ...
Der Freitag, 18.08.2017, war ein einsatzreicher Tag für die Mitglieder der Feuerwehr Puch. Mehr lesen ...