NOTRUF 122

25.01. - Brandmeldeanlage Fachhochschule abgelaufen

Datum:25.01.2013
Alarm um:04:44 Uhr
Einsatzdauer:0,5 h
Mannschaftsstärke:9 Mann
Fahrzeuge:TLF-A, MTFA
Weitere Einsatzkräfte:

 

Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Puch in den frühen Morgenstunden des 25.01.2013. Grund der Alarmierung war die Brandmeldeanlage der Fachhochschule Urstein bzw. ein Melder, welcher, wie sich herausstellte, fälschlicherweise angeschlagen hatte. Nach einer kurzen Erkundung der Lage konnte endgültig Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich tatsächlich um einen Täuschungsalarm und die Kräfte konnten in die Zeugstätte einrücken.

Menü

KALENDER

Leider keine Einträge vorhanden!

Aktuelles

Vermutlich steckengebliebener Aufzug im Adeo Hotelzimmer. Mehr lesen ...
Am Mittwoch Vormittag wurde die Feuerwehr Puch gemeinsam mit der Feuerwehr Hallein zu einer Personensuche an die Salzach alarmiert. Mehr lesen ...
Mit Sirene und Rufempfänger wurden die Einsatzkräfte aus Puch und Sankt Jakob zu einem Brand in der Gasstation in der Schulstraße alarmiert. Mehr lesen ...