NOTRUF 122

26.11. - Verkehrsunfall - Kreisverkehr Postverteilerzentrum

Datum:26.11.2013
Alarm um:09:13 Uhr
Einsatzdauer:1 h
Mannschaftsstärke:12
Fahrzeuge:Rüstlösch Puch, Pumpe Puch
Weitere Einsatzkräfte:Rotes Kreuz

 

Am Dienstag Morgen kam unter winterlichen Fahrbedingugen ein Pick-up-Fahzeug von der Halleiner Landesstraße ab. Das Fahrzeug fuhr in der Nähe des Kreisverkehrs Postverteilerzentrum und rutschte seitlich die Böschung hinunter, ehe sich das Fahrzeug überschlug, jedoch wieder auf allen vier Reifen zu stehen kam.

 

Der Fahrer wurde vom Roten Kreuz erstversorgt, er hatte jedoch keine Verletzungen vom Unfall davongetragen. Die alarmierten Kräfte der Feuerwehr Puch regelten den Verkehr auf der Landesstraße und bargen das Fahrzeug mit Hilfe einer Abschleppkette und zogen es auf befestigte Straßen. Das Unfallfahrzeug hat am Unfall beträchtlichen Schaden genommen und war nicht mehr fahrtüchtig.

 

Nach rund einer Stunde war der Einsatz erledigt und die Kräfte der FF Puch konnten in die Zeugstätte einrücken.

 

 

Menü

KALENDER

Leider keine Einträge vorhanden!

Aktuelles

Mit Sirene und Rufempfänger wurden die Einsatzkräfte aus Puch und Sankt Jakob zu einem Brand in der Gasstation in der Schulstraße alarmiert. Mehr lesen ...
Am späten Mittwochabend wurden die Feuerwehr Puch und der LZ St.Jakob, mittels Sirene und Rufempfänger zu einem Küchenbrand in die Göllstraße alarmiert. Mehr lesen ...
Aufgrund des Unwetters mit Starkregen und Wind am Montag, musste die Feuerwehr Puch zu zwei Einsätzen ausrücken. Mehr lesen ...