NOTRUF 122

27.11. - LKW-Bergung Walderer Straße

Datum:27.11.2013
Alarm um:11:25 Uhr
Einsatzdauer:1 h
Mannschaftsstärke:-
Fahrzeuge:RLF-A
Weitere Einsatzkräfte:

 

Ein hängen gebliebenes Müllfahrzeug war dieses mal der Grund für einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Puch. In der Walderer Straße war der Lenker von der schneebedeckten Fahrbahn abgekommen und der LKW drohte in den angrenzenden Graben (Bachbett) zu kippen.

 

Kurz nach Alarmierung rückte Rüstlösch Puch in Richtung der Einsatzstelle ab und übernahm erste Sicherungsarbeiten und das Herausziehen des hängen gebliebenen LKWs. Ein geringer Flurschaden war somit das Einzige, was von diesem Einsatz übrig blieb.

 

 

Menü

KALENDER

Leider keine Einträge vorhanden!

Aktuelles

Mit Sirene und Rufempfänger wurden die Einsatzkräfte aus Puch und Sankt Jakob zu einem Brand in der Gasstation in der Schulstraße alarmiert. Mehr lesen ...
Am späten Mittwochabend wurden die Feuerwehr Puch und der LZ St.Jakob, mittels Sirene und Rufempfänger zu einem Küchenbrand in die Göllstraße alarmiert. Mehr lesen ...
Aufgrund des Unwetters mit Starkregen und Wind am Montag, musste die Feuerwehr Puch zu zwei Einsätzen ausrücken. Mehr lesen ...